NLP-Practitioner

Die NLP Practitioner Ausbildung bei bewegen!

Ausbildung zum NLP Practitioner

 

Richard Bandler formuliert es so: “Freedom is everything and love is all the rest!”, frei übersetzt geht es um Ihre Freiheit und Liebe zu sich und anderen Menschen. Der NLP-Practitioner ist also der erste Schritt in Ihr neues Leben. Wir wissen, das klingt enorm und so ist es auch. Viel mehr Spaß, Freude und Energie sind die Resultate, von denen viele Teilnehmer berichten.

 

Freedom is everything

and love is all the rest!

- Dr. Richard Bandler

 

Besonders im Business Kontext stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen. Führen, verhandeln und sicher auftreten. Eben mit toller Wirkung überzeugen. Und auch für den privaten Bereich stellen Sie mit dem Practitioner die Weichen auf mehr Freude, Glück und Spaß. Ein wesentlicher Schwerpunkt im NLP-Practitioner: Sie finden heraus, wie Ihr Leben in richtig klasse ist.

Schon zu Beginn der 12 Tage sehen sie es klar und deutlich, groß und strahlend. Dieser Teil ist anders als bei vielen anderen Anbietern, denn Ihre persönliche Perspektive ist uns enorm wichtig. Endlich haben Sie die Zukunft wieder klar und schön.

Insbesondere Ihre Wahrnehmung für sich selbst und für andere Menschen wird durch den NLP-Practitioner weit und intensiv. Sie erleben Dinge aus Ihrem Alltag neu und viel intensiver, als Sie es sich vorgestellt hatten. Sie nutzen Ihre Sinneskanäle bewusst und frisch. Im NLP-Practitioner wenden Sie die wirkungsvollsten Grundlagen des Modells von NLP selber an. In vielen praktischen Übungen spüren Sie, wie schnell Sie bereits das theoretische Konzept in Ihr Leben übertragen haben.

Der NLP-Practitioner ist die Grundlage der mehrstufigen NLP-Ausbildung bei bewegen! Sie schließen bei uns mit dem Grad: „licensed NLP-Practitioner“ ab, und erhalten das weltweit gültige Zertifikat der Society of NLP. Mit diesem können Sie dann den nächsten Schritt tun, die Ausbildung zum “licensed NLP Master”.

 

Sprechen Sie uns noch heute an,

wenn Sie sich jetzt schon verändern wollen.

 

Andreas Hofmann (38)
Andreas Hofmann (38) Diplom-Sozialpädagoge (FH) / Diplom-Betriebswirt (FH)
Die Zeit, in der ich meinen Practitioner machen durfte, hat meine Perspektive völlig verändert. Ich begreife nun das Leben und Erlebnisse anders, da ich gelernt habe, Dinge die vorher schwer erschienen, einfach loszulassen und anders zu betrachten. Dies hilft mir viel entspannter zu sein und über Dinge lachen zu können, die vorher schwer waren. Durch Eure herzliche, lockere und sympathische Art uns Geschichten zu erzählen, die Übungen anzuleiten und uns durch das Seminar zu begleiten, sind die zwei Wochen wie im Flug vergangen und waren viel zu schnell vorbei. Das was ich mitnehmen durfte, werde ich nie vergessen.
Anika Petzold (38)
Anika Petzold (38) Dipl. Betriebswirtin
Die Ausbildung zum NLP Practitioner hat mir dazu verholfen, die Welt mit mehr Lebensfreude, einem neuen Bewusstsein und mit “anderen Augen” zu sehen. Sich an kleinen Dingen im Alltag zu erfreuen, mit Hilfe der Sinneskanäle bewusster zu leben und meine Mitmenschen wahrzunehmen. Eine neue positive Sichtweise für mich selbst zu erfahren und diese Energie auch im Alltag bewusst einzusetzen und positiv weiter geben zu können. Die Erfahrungen hierbei waren sehr erstaunlich…”Schenkst Du Deinen Mitmenschen ein Lächeln und gehst auch im Alltag positiv auf Sie ein, so wird sich auch bei dem größten Muffel nach kurzer Zeit ein großes Lächeln zeigen :-)”
Oliver Beyer (45)
Oliver Beyer (45) Trainer und Coach
Den Anfang meiner beruflichen Entwicklung habe ich im NLP Practicioner bei Euch genommen, den ich ja in gleich zwei Gruppen bei Euch erleben durfte. Diese Erfahrung hat sehr nachhaltige Spuren bei mir hinterlassen, so stark, dass ich sogar jetzt selbst NLP Grundlagen in Trainings vermittle. Vor allem hat sich meine Sprache und die Wahrnehmung meiner selbst und meiner Umwelt verändert und mich zu vielem erst befähigt und ermutigt, das zwar schon immer in mir steckte, allerdings erst durch meine Begegnung mit Euch den Weg nach draußen gefunden hat.
Evelyn Schneider (41)
Evelyn Schneider (41) Unternehmerin, Trainerin
Liebe Nicole, lieber Lars, ich habe im Feb 2014 mit der NLP-Ausbildung bei Euch gestartet, um „eigentlich“ zu lernen, wie ich noch besser meine Teilnehmer „lesen“ und auf sie eingehen kann. Ich durfte mit viel Spass lernen, erstmal mich selbst zu lesen und zu entdecken, wie viele kleine Baustellen es da gibt, die sich ganz leicht auflösen lassen, um dann Entscheidungen zu treffen, nach vorne zu spurten und ein buntes Leben voll Leichtigkeit und Gelassenheit zu führen – was ich natürlich erst dann auf Teilnehmer übertragen kann. Vielen herzlichen Dank an Euch beide für den Anstoß für eine tolle Entdeckungsreise, die ich nur jedem empfehlen kann, und ich freue mich schon auf die Fortsetzung. Liebe Grüße, Evi
Stefan Vetter (44)
Stefan Vetter (44) Dipl. Ing. (FH) Elektronik/Technische Informatik
2 Wochen gute Laune, der Sommer in Darmstadt bei Lars und Nicole hat mich und mein Leben verändert, natürlich zum Guten. 

Alten Ballast loswerden und wieder da hin kommen wo glückliche Kinder normalerweise sind. Und das Ganze noch bewusst steuern können. Das macht Spaß. Auch mehr Aufmerksamkeit bei Gesprächen mit anderen Menschen, herausfinden wie sie Dinge gut machen, und “You go first”, wenn ich gute Laune habe, dann mache ich den anderen auch gute Laune, -ob sie wollen oder nicht… und sie wollen  . Viele “Aha” Erlebnisse und sobald die Skepsis weicht, kommt der Spaß.
Mein Leben hat eine neue schöne Facette bekommen und mich in meiner Art bestätigt. Und mir meinen Humor zurückgegeben.
Ich hab schon vergessen wie “mich aufregen” geht und das Beste Kompliment war, dass mir jemand sagte: Du siehst alles immer positiv und hast eine Stimme wie ein Therapeut ;)) wenn der wüsste.
Alex und Doris Schneider
Alex und Doris Schneider Ehepaar
Liebe Nic, Lieber Lars, Eure Idee, dass wir als Paar die Practitioner Ausbildung noch intensiver erfahren, war absolut richtig. Die Ausbildung war befreiend, entspannend, lustig, manchmal emotional und hat uns als Partner näher zusammen gebracht. Neben den Seminarstunden haben wir uns auch zu Hause gegenseitig unterstützt und die Trainingsinhalte mit Spaß wiederholt. Es waren zwei Wochen mit viel Freude und einer Menge Spaß! Wir haben neue Stärken kennengelernt und neue Freunde gefunden. Wir setzen unsere Sprache nun konkreter und bewusster ein. Es war das erste Mal, dass wir ein Seminar besucht haben, und uns danach wie nach einem tollen Urlaub gefühlt haben. Dafür danken wir euch beiden sehr. Wir haben gefühlt wie leidenschaftlich ihr die NLP Trainingsinhalte uns beigebracht habt – Ihr liebt euren Job – diese Begeisterung geht auf die Teilnehmer über. Das liegt daran, dass ihr beide authentisch seid, Wärme und Freude ausstrahlt.

Wir freuen uns schon jetzt auf die NLP Master Ausbildung!

Jutta (46)
Jutta (46) Lehrerin
NLP hat mich gelehrt, Menschen besser zu verstehen und die beruflichen Herausforderungen gelassen anzugehen.
Peter Quiltzsch (35)
Peter Quiltzsch (35) Dipl.-Designer (FH)
Die Zeit mit Nicole und Lars war ein intensiver Gute Laune Trip mit vielen wertvollen Impulsen für mich. Es fühlte sich an wie Urlaub. Großartige Übungen, tolle Teilnehmer, leckere Snacks… Das war Urlaub!

Eine Auswahl der NLP-Practitioner Inhalte

Wir erarbeiten das Metamodell der Sprache, Milton-Modell, Pacen und Leaden, Matching und Mismatching, Rapport herstellen, Ankern, Reframing, Metaprogramme, VAKOG, Submodalitäten, Kinotechnik, Swish-Pattern, Timeline, Chaining, Trance, Well formed conditions, Drei Schemel, Disney Strategie, Fast Phobia Cure, Provokativer Stil, Glaubenssätze und vieles mehr.

Zu den Terminen